Drei Kinder spielen im Freien auf und in Röhren

Geschäftsstelle Kita
Danziger Str. 15-17
20099 Hamburg
Tel.: 040 519 000 700
kitas[at]kirche-Hamburg-ost[dot]de

Mit Gott groß werden

In 130 Kindertageseinrichtungen

Jedes Kind ist von Gott geliebt und gewollt, so wie es ist. Gleich, wo es herkommt, was es kann oder welcher Kultur es angehört.

Daran glauben wir, und danach arbeiten wir. „Mit Gott groß werden”: Dieses Leitwort gilt in allen 130 Kitas in unserem Kirchenkreis.

Unsere Kitas geben Kindern Geborgenheit, damit sie staunend die Welt entdecken und neue Beziehungen entwickeln können. Sie lernen den christlichen Glauben und seine Tradition kennen: mit biblischen Geschichten, Gebeten und Liedern, mit Segen und Gottesdienst. In unsere Kitas kommen auch viele Kinder, die nicht getauft sind oder die andere religiöse Wurzeln haben. Jedes Kind, jede Familie ist uns willkommen!

Hier finden Sie das Leitbild (pdf, 236 KB) der Evangelischen Kitas im Kirchenkreis Hamburg-Ost.

Bildung für Kinder von 0 bis 12 Jahre

Rund 9.000 Kinder besuchen unsere Einrichtungen, knapp 1.500 Mitarbeitende sind dort tätig. Fast jede Kita bietet auch Plätze für unter Dreijährige in Krippen- oder Familiengruppen an. In Schleswig-Holstein verfügen einige Kitas über Hortgruppen für Schulkinder bis zum 12. Lebensjahr. In Hamburg gibt es drei GBS Standorte (Ganztägige Bildung und Betreuung an Schulen). Einige Kitas haben besondere konzeptionelle Schwerpunkte. Das kann z.B. die Betreuung von Kindern mit körperlichen oder geistigen Handicaps, das Selbstverständnis der Einrichtung als Familienzentrum im Sozialraum wirken zu wollen oder die Ausprägung eines besonders ökologischen Handelns sein.

In der täglichen Arbeit folgen wir den Bildungsempfehlungen der jeweiligen Bundesländer, die für alle Einrichtungen gelten. Dabei setzen die Kitas unterschiedliche Schwerpunkte. Wir sind überzeugt: Bildung ist mehr als Lernen. Bildung in Kitas ermöglicht ganzheitliche Erfahrungen und ist nicht leistungsorientiert.