• Suchen

  • Brücke Harburg
Zwei Betreuerinnen und vier Klientinnen in einer therapeutischen Gruppensitzung
Logo der Brücke Harburg

Brücke Harburg

Treffpunkt für seelische Gesundheit

Menschen mit seelischen Problemen und psychischen Krankheiten finden bei der Brücke Harburg professionelle Unterstützung.

Wir sind da für Menschen, die

  • sich in einer akuten Lebenskrise befinden,
  • mit einer psychischen Erkrankung leben,
  • nach einem Klinikaufenthalt weitere Unterstützung brauchen,
  • als Angehörige Hilfe suchen.

An die Brücke können sich alle wenden, die im Bezirk Harburg wohnen (ohne Süderelbe).

Wir bieten

  • Einzelberatung
  • therapeutische Gruppen
  • offene Treffpunkte, zum Beispiel das Brücken-Café
  • Veranstaltungen

Die offene Sprechstunde ist der erste Kontakt, Sie können ohne Anmeldung persönlich zu uns kommen. Wir nehmen uns Zeit, Ihre Situation zu besprechen und suchen gemeinsam das passende Angebot bei uns oder in anderen Einrichtungen.

Die Beratung der Brücke Harburg ist unverbindlich und kostenfrei. Wir sind offen für alle Menschen, unabhängig von Herkunft, Nationalität, Religion und Gesinnung.

Informationen über uns und unsere Arbeit finden Sie gebündelt in unserem Flyer Brücke Harburg (pdf, 470kb).

Hier können Sie unser Programm für Juni 2017 (pdf, 370kb) herunterladen.