• Fachstelle Kirchenpädagogik und Tourismus

Fachstelle Kirchenpädagogik und Tourismus

Die Fachstelle Kirchenpädagogik und Tourismus des Ev.-Luth. Kirchenkreises Hamburg-Ost macht es sich zur Aufgabe, Kirchräume zu vermitteln. Sie arbeitet an vielfältigen Formaten, um Kirchräume kennen- und lesen zu lernen. Dabei baut die Fachstelle ein Vermittlungsprogramm auf, das von Jung bis Alt, von Schule bis Freizeit genutzt werden kann. Sie arbeitet an und mit verschiedenen kirchlichen Orten. Pilotprojekte werden an und für die Hamburger Hauptkirchen St. Jacobi, St. Petri, St. Katharinen und St. Nikolai (am Klosterstern) umgesetzt.

Die Arbeit der Fachstelle richtet sich an verschiedene Gruppen: Tourist*innen, Schulklassen und die kirchenpädagogische Fachcommunity. Die Fachstelle Kirchenpädagogik und Tourismus bietet an:

  • Wir beraten auf Anfrage zu kirchenpädagogischen Methoden und Formaten und zum Thema Kirchenöffnung für Kirchengemeinden.
  • Wir bieten zu unserem Kernkonzept der „Visitor Journey“ Vorträge und Workshopeinheiten für Tagungen oder Fortbildungen an und verstehen uns als Impulsgeberinnen für die Themen Unterwegssein und Reise.
  • Wir unterstützen Lehrpersonen, die nach außerschulischen Lernangeboten suchen und stimmen das Angebot für ihre Schulklasse gemeinsam auf die Bedürfnisse und Vorkenntnisse ab.  

Fachstelle Kirchenpädagogik und Tourismus
Leitung: Julia Mayer
Fachstelle Kirchenpädagogik und Tourismus / Kirchenkreis Hamburg-Ost
Danziger Straße 15-17
20099 Hamburg
j.mayer[at]kirche-hamburg-ost[dot]de