Erhaltung einer umfassenden Biodiversität

Das UmweltHaus informiert zu alternativen Ernährungs- und landwirtschaftlichen Konzepten. Konkret wirkt es am Aufbau einer gentechnikfreien Metropolregion Hamburg mit.

Weiter ist das UmweltHaus Partner im „Verbraucher:innenbündnis Bio-Stadt Hamburg“. Jährliches Highlight sind die Norddeutschen Apfeltage.

Zudem setzt sich das UmweltHaus für mehr für Biodiversität im Kirchenkreis ein. Ein wichtiger Arbeitsbereich hier ist u.a. die entsprechende Gestaltung von Friedhöfen.