Freitag, 08. Januar 09.30–12.30 Uhr

Arbeitsgemeinschaft Leben im Alter "Auf den Spuren frühchristlicher Weisheit - die Wüstenväter"

für ehrenamtlich und hauptberuflich Mitarbeitende in der Seniorenarbeit

Zu den wichtigsten Quellen frühchristlicher Spiritualität zählen zweifelsohne die Berichte über die Wüstenväter. Dies waren Männer - und wahrscheinlich auch Frauen - die sich ab dem 3. Jh. n. Ch. in kleinen Gruppen oder als Eremiten in die Wüsten des Nahen Ostens zurückzogen. In Abgeschiedenheit und Askese machten sie sich auf die Suche nach innerer Wahrheit. Die Aufzeichnungen darüber, wie sie sich auf die Suche nach dem Grund ihrer Existenz machten und mit wieviel Sanftheit sie sich dabei gegenseitig begleiteten, finden in unserer Zeit immer mehr Anhänger.

Wir laden Sie ein, mehr über das Leben, Wirken und die Weisheit dieser frühchristlichen Mönche zu erfahren.

Anmeldung bei Martina Alt, 040 519000-915 oder lebenimalter[at]kirche-hamburg-ost[dot]de

Veranstalter
Arbeitsstelle Leben im Alter

Kirchenkreis Hamburg-Ost

Referent
Hajo Witter

"Leben im Alter", Gemeinwesenorientierte Altenarbeit

Ort
Kirchenkreisgebäude Rockenhof
Rockenhof 1, 22359 Hamburg
Kosten
keine

Zur Übersicht