Samstag, 26. Oktober 10.00–17.00 Uhr

Begleitung als Segensgeschenk

Ein Tag mit Bewegung, Musik, Poesie, Gespräch und Stille

… denn er hat seinen Engeln befohlen,
dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen.   
                                                                 Psalm 91,11

Wer Menschen begleitet, sei es im Beruf, in der Familie, in Freundschaften oder im Ehrenamt, leistet Wesentliches und wird darin doch leicht übersehen. Zuweilen vergessen sich die Begleitenden selbst. Sich immer wieder zu spüren und auch wertzuschätzen, ist daher ein wichtiges Anliegen. In der Musik gibt es die Begleitstimmen, sie tragen die Harmonie.

An diesem Tag bewegen wir uns mit dem Thema Begleiten. Wir nehmen empfänglich und dankbar wahr, wo wir selbst Begleitung erfahren. Und wir stellen unsere eigene Fähigkeit, andere zu begleiten, in einen großen Segen.

Mit Qi Gong stärken wir unsere Lebensenergie. Musik und Poesie geben heilsame Impulse. In Stille und Gespräch öffnen wir uns dem, was so kostbar ist: als Begleitende einander und dem Leben zu dienen.

Anmeldung bitte nur schriftlich (E-Mail, Fax oder per Post) bis 23. Oktober.

spirit[at]kirche-hamburg-ost[dot]de
Fax: 040 - 519000899
Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost
Rockenhof 1
22359 Hamburg 

Veranstalter
Projekt Spiritualität
Leitung
Alena Maria Schneider

vermittelt als Lebenskunst Tai Chi, Qi Gong und Shiatsu, Leiterin des Frühlingsgartens, Institut für Lebenspflege und Lebenskunst in Hamburg

Ort
Kirchenkreisgebäude Rockenhof
Rockenhof 1, 22359 Hamburg
Kosten
€ 40,00

Zur Übersicht