Samstag, 15. Dezember 10.30–17.30 Uhr

Dem Licht entgegen tanzen

Kreativer Tanzworkshop

Ein Licht, das von innen her leuchtet, kann niemand löschen.
                                                                     Sprichwort aus Kuba

Bald ist die längste Nacht erreicht und wir warten auf das Wiederkehrende Licht - Zeichen der Freude, der Hoffnung, dass alles, was in der Dunkelheit gereift und transformiert ist, Neues hervorbringt. Auch wollen wir an diesem Tag die Dunkelheit nutzen, um uns zu regenerieren, innezuhalten, nach innen zu wenden und zu schauen: Was will in uns reifen, verwandelt und erneuert werden? Wir wollen uns neu auf das Licht in uns ausrichten.

Der Tanz führt uns sanft dorthin, wo unser Körper und unsere Seele neue Freude und Kraft schöpfen können. Tanzend wollen wir uns daran erinnern, dass wir alle "Kinder des Lichtes" sind und unser inneres Licht erstrahlen lassen.

Der Workshop beinhaltet sowohl freien als angeleiteten Tanz, leichte Energieübungen, inspirierende Musik, Achtsamkeit und Stille. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Anmeldung bitte nur schriftlich (E-Mail, Fax oder per Post) bis 12. Dezember.

spirit[at]kirche-hamburg-ost[dot]de
Fax: 040 - 519000899
Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost
Rockenhof 1
22359 Hamburg 

Veranstalter
Projekt Spiritualität
Leitung
Karla Müller

Physiotherapeutin, Tanztherapeutin und Begründerin von TanzSEIN, der Verbindung von Tanz und Spiritualität. Arbeit mit Gruppen, Einzelbegleitung und Seminare

Ort
Kirchenkreisgebäude Rockenhof
Rockenhof 1, 22359 Hamburg
Kosten
€ 40,00

Zur Übersicht