Dienstag, 21. Mai 09.30–15.00 Uhr

Fachtag Demenz für Haupt- und Ehrenamtliche

"Da kann ja jeder kommen..." - Wege zu einer demenzsensiblen Kirchengemeinde

Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen brauchen unsere Wertschätzung, unsere Anerkennung und Unterstützung. Gleichwohl haben auch sie uns etwas zu geben bzw. können wir von ihnen einiges lernen. In einem Vortrag und vier Workshops wird es an diesem Fachtag darum gehen, Menschen mit Demenz als lebendigen Bestandteil von Kirche zu entdecken, die nicht nur spezielle Bedürfnisse zeigen und Aufgaben wecken, sondern uns etwas Besonderes zu geben haben.

Praxisnah und handlungsorientiert wird es um Fragen gehen wie:
- Wie können die Bedürfnisse und Gaben von Menschen mit einer Demenz zu einer Bereicherung des kirchlichen Gemeindelebens werden?
- Wie müssen Kirchengemeinden beschaffen sein, damit sie auch für Menschen mit einer Demenz und deren Begleitpersonen einladend und zugänglich sind?
- Was fördert, was erschwert Teilhabe und Gemeinschaft, von der wir alle profitieren?

Alle weiteren Informationen ( Ablauf, Workshop-Auswahl) entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Anmeldung bei Martina Alt, 040 519000-915, lebenimalter[at]kirche-hamburg-ost[dot]de

Veranstalter
Arbeitsstelle Leben im Alter

Kirchenkreis Hamburg-Ost

Leitung
Hajo Witter

"Leben im Alter", Gemeinwesenorientierte Altenarbeit

Ort
Kirchenkreisgebäude Rockenhof
Rockenhof 1, 22359 Hamburg
Kosten
€ 25,00

Zur Übersicht