Freitag, 01. September 10.00–13.00 Uhr

Freundschaften Vortrag und Gespräch

"Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Schönste, was es gibt auf der Welt!" - so sangen einst Heinz Rühmann, Willy Fritsch und Oskar Karlweis ein Loblied auf die Freundschaft.

Tatsächlich ist in der Kulturgeschichte viel über die große Bedeutung und die Pflege von Freundschaften zu erfahren. Interessant ist dabei, wie sehr sich der Begriff der Freundschaft im Laufe der Jahrtausende gewandelt hat.

Wir laden Sie ein, sich auf vielfältige Weise mit dem Thema zu beschäftigen und der Frage nachzugehen, wie wir in unserer Zeit mit dem Begriff der Freundschaft umgehen und welche Bedeutung Freundschaften für uns haben.

Anmeldung: bis 28.08. unter 040 / 519000-915, lebenimalter[at]kirche-hamburg-ost[dot]de

Veranstalter
Arbeitsstelle Leben im Alter

Kirchenkreis Hamburg-Ost

Leitung
Hajo Witter

"Leben im Alter", Gemeinwesenorientierte Altenarbeit

Ort
Haus der Kirche
Hölertwiete 5, 21073 Hamburg
Kosten
€ 4,00

Zur Übersicht