Donnerstag, 07. Mai 18.00–21.00 Uhr

Lichtgesänge

Ein Abend mit spirituellen Liedern

Wenn einer aus einer Seele singt,
heilt er zugleich seine innere Welt.
Wenn viele aus ihrer Seele singen
und eins sind in der Musik,
heilen sie zugleich auch die äußere Welt.
                                                    Yehudi Menuhin

Inspirierte Lieder sind heilige Lieder, Sacred Songs, sie berühren uns tief und geben unserer Seele die Möglichkeit, etwas auszudrücken, was gesprochenen Worte nicht vermögen. Sie bauen eine Brücke vom eigenen Herzen zum anderen und schaffen so einen Herzenskontakt, der uns als Sing-Gemeinschaft wohlwollend verbinden kann. Dies strahlt weit über die Anwesenden hinaus und kann Licht an dunkle Orte bringen.

Wir werden an diesem Abend das Licht der Frühlingszeit feiern und die Liebe, die es vermag, Licht in unser Leben zu bringen. Wir singen Lieder, die leicht zu lernen sind und werden auch einfache Friedenstänze tanzen.

Anmeldung bitte nur schriftlich (E-mail, Fax oder per Post) bis 4. Mai.

spirit[at]kirche-hamburg-ost[dot]de
Fax: 040 - 519000899
Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost
Rockenhof 1
22359 Hamburg 

Veranstalter
Projekt Spiritualität
Leitung
Raaja Hakim Fischer

Pianist, Komponist, Friedenstanzleiter (Tänze des Universellen Friedens) und Leiter von spirituellen Wachstumsgruppen

Ort
Kirchenkreisgebäude Rockenhof
Rockenhof 1, 22359 Hamburg
Kosten
€ 20,00

Zur Übersicht