Freitag 07.–Samstag, 08. Januar 18.00–17.00 Uhr

Neue Wege gehen

Workshop mit Meditation und Kreativität

Ich setzte den Fuß in die Luft, und sie trug…       Hilde Domin

 

 

 

Immer wieder sind wir als Menschen mit Themen des Aufbruchs konfrontiert, manchmal, weil es notwendig ist oder weil wir uns Veränderung wünschen.

Wenn wir uns in Lebensgewohnheiten eingerichtet haben, verlieren wir zuweilen den Kontakt zu unserem authentischen göttlichen Wesenskern, der Quelle unserer Kreativität und Lebendigkeit.

 

Daher überprüfen wir an diesem Wochenende spielerisch unsere Gewohnheiten und tieferen Bedürfnisse. Beim Schreiben, Malen und in Stille lauschen wir Zukunftsimpulsen. Behutsam öffnen wir uns Möglichkeiten des Wandels wie auch der Fülle der Gegenwart.

 
Vielleicht entdecken wir dabei ein Gott-Vertrauen, das uns durch Unsicherheiten dem Unbekannten entgegenzutragen vermag. Denn: „Dem Gehenden schiebt sich der Weg unter die Füße“ (Martin Walser).

 

 

Termin: Freitag, 7. Januar, 18 - 21 Uhr, Samstag, 8. Januar, 10 - 17 Uhr

 

 

Anmeldung bitte nur schriftlich (E-mail, Fax oder per Post) bis 4. Januar.  

spirit[at]kirche-hamburg-ost[dot]de
Fax: 040 - 519000899
Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost
Rockenhof 1
22359 Hamburg 

 

Veranstalter
Projekt Spiritualität
Leitung
Kerstin Döring

Kulturwissenschaftlerin, Autorin, Kursleiterin für kreatives Schreiben, Ausbildung in spiritueller Therapie, langjährige Erfahrung mit Meditation

Ort
Kirchenkreisgebäude Rockenhof
Rockenhof 1, 22359 Hamburg
Kosten
€ 60,00

Zur Übersicht