Dienstag 11.–Donnerstag, 13. August 

Urlaub ohne Koffer in der Hansestadt Lüneburg

Haben Sie Lust, ein paar Tage "Urlaub ohne Koffer" zu machen? An drei Tagen fahren wir mit der Bahn in die Hansestadt Lüneburg. Da wir jeweils morgens starten und abends zurückkehren, können alle zu Hause im eigenen Bett schlafen.

Unseren Standort haben wir im Gemeindehaus der Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nicolai. In der Gemeinschaft werden wir miteinander essen, singen, reden, ausruhen...- ein abwechslungsreiches Programm erleben. Dazu gehören unter anderem die Erkundung der Stadt, eine Führung durch die St. Nicolai-Kirche und ein Besuch im Kloster Lüne.

Bei Interesse kann "Urlaub ohne Koffer" in Kooperationen mit Gemeinden oder Regionen entwickelt werden.

Termin: Dienstag, 11. bis Donnerstag, 13. August 2020; Abfahrt jeweils gegen 9 Uhr (HVV), Rückkehr jeweils gegen 17.30 Uhr (HVV)

Kosten: 85 € für Fahrt, Verpflegung und Programm. Im Einzelfall ist eine Ermäßigung möglich. Bitte sprechen Sie uns an. Die Teilnahme soll nicht an den Kosten scheitern.

Informationen: Helga Westermann, 040 519000-838

Anmeldung bis zum 3. August bei Martina Alt, 040 519000-915, lebenimalter[at]kirche-hamburg-ost[dot]de

Veranstalter
Arbeitsstelle Leben im Alter

Kirchenkreis Hamburg-Ost

KursleiterInnen
Dörte Jost
Helga Westermann

"Leben im Alter", Gemeinwesenorientierte Altenarbeit

Kathrin Münkel, Kirchengemeinde Farmsen-Berne
Ort

Kosten
€ 85,00

Zur Übersicht